Ribetschi Park

Immensee SZ

  • Konzeptionsphase
  • Bewilligungsverfahren
  • Bauphase 1 - Rohbau
  • Bauphase 2 - Ausbau
  • Bezugsbereit

Das Dorf Immensee befindet sich an einer ausserordentlich attraktiven Lage, eingebettet zwischen der Rigi-Nordlehne und der Halbinsel Chiemen an einer schönen Bucht des Zugersees auf einer Höhe von 416 m ü. M. Der Dorfkern mit seinen stilecht restaurierten Häusern und die historische «Hohle Gasse» laden zum Verweilen ein.

Das Gebiet Ribetschi liegt an einem steilen Osthang mit atemberaubender Sicht auf den See. Die Planung sieht Einzelbauten vor, die in der Anordnung dem Hangverlauf folgen. Dadurch ergeben sich für die einzelnen Wohnungen eine leicht differenzierte Besonnung und unterschiedliche Ausblicke auf den See und die gegenüberliegende Hügelkette. Noch sind verschiedene Bebauungsszenarien möglich. Naheliegend wäre, dass im Gebiet Ribetschi drei verschiedene Wohnwelten berücksichtigt werden: Im untersten Bereich dreigeschossige Gebäude des mittleren Preissegmentes, im mittleren, zentralen Bereich mehrere ebenfalls dreigeschossige Gebäude leicht höheren Preissegmentes und an der Krete 4 individuelle Einfamilienhäuser mit Villencharakter.

Die Erschliessungsstrasse wurde bereits fertiggestellt. Mit dem Bau der Wohnbauten wurde im Juli 2017 begonnen.

Projektbeschrieb

In Immensee, im Gebiet Ribetschi entstehen neue Wohnwelten. Das Projekt sieht verschiedene Einheiten zwischen 2.5 und 5.5 Zimmern vor. Die Einzelbauten folgen dem Hangverlauf. Dadurch ergeben sich für die einzelnen Wohnungen eine leicht differenzierte Besonnung und unterschiedliche Ausblicke auf den See und die gegenüberliegende Hügelkette.

Besuchen Sie unsere Projektseite und kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Website des Projektes

Webcam

Video

Lageplan

Martisweidweg 2
CH-6405 Immensee